Die RLE Mobility GmbH & Co KG sucht ab sofort eine(n)

Bauteilverantwortlicher (m/w/d) Geometrische Integration

München

Ihre Tätigkeiten

  • Verantwortlich für die funktionsgerechte Integration und Geometrische Gestaltung Gesamtfahrzeug 
  • Abstimmung mit allen relevanten Schnittstellenpartnern (Crash, Betriebsfestigkeit, Package, Lieferanten, Einkauf etc.) 
  • Abstimmung mit Konstruktion bzgl. anforderungs- und fertigungsgerechter Bauteilauslegung und Konstruktion (BTV) 
  • Kleinere Bauteilanpassungen/ Konstruktionsaufgaben werden in CATIA selbstständig ausgeführt  
  • Einsteuern und Verfolgen von Simulationen und Absicherungen und Rückführung der Ergebnisse in die Bauteilauslegung 
  • Fachliche Führung der Anforderungsentwicklung und Sicherstellen der Zielvereinbarungsfähigkeit für den Umfang geometrische Gestaltung und Integration auf Teilkonzeptebene
  • Umsetzung der Architektur- /Derivatekonzepte im vereinbarten Produktlinienrahmen zum jeweiligen Teilkonzeptumfang inklusive Einhaltung der vereinbarten Architekturschnittstellen und Baukastenumfänge in der Sublinie
  • Eigenverantwortliche Teilnahme an/ Organisation von Abstimmungsterminen  

Ihr Profil

  • Erfolgreicher Abschluss eines technischen Studiums - Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau 
  • Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung in der Automobilindustrie und praktische Erfahrung im BMW-Toolumfeld
  • Vorzugsweise haben Sie bereits Erfahrungen in einer vergleichbaren Tätigkeit 
  • Mechanische Kenntnisse 
  • Fundierte 3D- CAD Kenntnisse in Catia  
  • Kommunikative, teamfähige und durchsetzungsstarke Persönlichkeit 
  • Kenntnisse des Entwicklungsprozesses in der Fahrzeugentwicklung 
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Firmenbranche:
Forschung/Entwicklung

Gestaltung der Arbeitszeit:
40h/Woche

ID: 2455

Wir bieten eine unbefristete Festanstellung sowie eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Position in einem dynamischen und internationalen Umfeld mit einer spannenden Projektlandschaft und direktem Kontakt zu hochinnovativen Kunden. Dabei legen wir besonders Wert auf die Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter und fördern dies durch individuelle Weiterbildungsmaßnahmen innerhalb unseres internen RLE Campus. Werden Sie Teil eines familiengeführten globalen Unternehmens mit festen Werten und hoher Flexibilität bei der Gestaltung der Arbeitszeiten. Profitieren Sie von flachen Hierarchien, kurzen Kommunikationswegen und mobilem Arbeiten.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir ausschließlich Online Bewerbungen berücksichtigen können. Über unser Online Karriereportal können Sie uns Ihre Unterlagen in wenigen Schritten zukommen lassen und Ihre Bewerbung erreicht sofort den zuständigen Ansprechpartner bzw. die zuständige Ansprechpartnerin.

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Susanne Lorenz über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: Susanne.Lorenz@rle.de