Die RLE Engineering & Services GmbH sucht ab sofort für einen Sportwagenhersteller eine(n)

Entwicklungsingenieur (m/w/d) für den Bereich HV-Komponenten

Weissach

Ihre Tätigkeiten

  • Die technische Mitarbeit und Lösungsfindung bei Problemen in der Hardware gehört zu einer Ihrer Hauptaufgaben
  • Sie bewerten Softwarefehler in den Komponenten, finden Fehler und stellen diese ab
  • Sie besitzen Expertise im Projektmanagement und führen selbstständig Abstimmungsrunden im Konzern 
  • Sie erarbeiten selbstständig  Lösungen und Konzepte der Steuergeräte Architektur 
  • Sie trecken Kosten-, Budget- und Ziele des Projektumfangs
  • Das Erstellen von Statusberichten sowie  Modulabstimmungen im Konzern runden Ihr spannendes Aufgabenprofil ab

Ihr Profil

  • Sie besitzen ein erfolgreich abgeschlossenes Studium in Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Elektronik oder vergleichbar
  • Sie haben mehrere Jahre Berufserfahrung im Koordinieren komplexer Entwicklungsaufgaben im Bereich Hardware und Software
  • Die Erfüllung der Aufgaben erfordert regelmäßige Kommunikation, Zusammenarbeit und Abstimmung
  • Sie beschäftigen Mitarbeiter fachlich und unterstützen Sie
  • Ihre sehr guten Deutschkenntnisse runden Ihr persönliches Profil ab

Firmenbranche:
Fahrzeugbau

Gestaltung der Arbeitszeit:
40h / Woche

ID: 2238

Als einer der weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Fahrzeugentwicklung, Technologie und Beratung bietet die RLE INTERNATIONAL Group einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Als familiengeführtes Unternehmen legen wir dabei großen Wert auf die wertschätzende Begleitung und Förderung unserer Mitarbeiter und bieten so unter anderem folgende Leistungen:
  • Attraktive Vergütung und Lohnzusatzleistungen wie Weihnachts-/Urlaubsgeld, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Planungssicherheit aufgrund unbefristeter Arbeitsverträge
  • Zahlreiche Möglichkeiten der Weiterbildung über den RLE Campus
  • 30 Urlaubstage plus Sonderurlaub

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Aylin Cekirdek über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: aylin.cekirdek@rle.de