Die RLE Engineering & Services GmbH sucht ab sofort für einen namhaften Sportwagenhersteller eine(n)

Entwicklungsingenieur (m/w/d) OTX-Inbetriebnahmeabläufe Diagnose

Mönsheim

Ihre Tätigkeiten

  • Die Koordination und Betreuung der Diagnose OTX-Testerabläufe für Steuergeräte einer Baureihe entlang des Entwicklungsprozesses in Abstimmung mit Entwicklung, Produktion und Service gehört zu einer Ihrer Hauptaufgaben
  • Sie planen die Spezifikation und Umsetzung von übergreifenden als auch spezifischen OTX-Diagnosesequenzen für Steuergeräte gemäß den abgestimmten Meilensteinen mit den verantwortlichen Fachabteilungen und den Querschnittteams
  • Sie stimmen die OTX-Umfänge mit den jeweiligen Diagnosetools ab und planen die Integrationsworkshops, Tests bzw. die Inbetriebnahme von OTX-Umfängen in E, P, V und nehmen an diesen Teil
  • Sie integrieren die Liefergegenstände wie Softwaremodule von Dienstleistern in die OTX-Tool- und Prozesslandschaft 
  • Sie halten die OTX-Reifegradstufen ein und stellen den Projektfortschritt mittels KPIs dar
  • Sie koordinieren die Leistungsumfänge und analysieren die Ergebnisse von externen Entwicklungspartnern
  • Die Einhaltung der diagnoserelevanten Gesetzesumfänge rundet Ihr spannendes Aufgabenprofil ab

Ihr Profil

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium in Mechatronik, Informatik, E-Technik oder vergleichbar
  • Sie bringen bereits Berufserfahrung im Bereich von OTX Testabläufen mit 
  • Ihre Kenntnisse in den speziellen IT-Systemen wie OTX-Autoren- und Diagnosetool-Ketten erleichtern Ihnen die Arbeit
  • Die Erfüllung erfordert regelmäßige Kommunikation, Zusammenarbeit und Abstimmung
  • Ihre sehr guten Deutschkenntnisse runden Ihr persönliches Profil ab

Firmenbranche:

Gestaltung der Arbeitszeit:
40h /Woche

ID: 2230

Als einer der weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Fahrzeugentwicklung, Technologie und Beratung bietet die RLE INTERNATIONAL Group einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Als familiengeführtes Unternehmen legen wir dabei großen Wert auf die wertschätzende Begleitung und Förderung unserer Mitarbeiter und bieten so unter anderem folgende Leistungen:
  • Attraktive Vergütung und Lohnzusatzleistungen wie Weihnachts-/Urlaubsgeld, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Planungssicherheit aufgrund unbefristeter Arbeitsverträge
  • Zahlreiche Möglichkeiten der Weiterbildung über den RLE Campus
  • 30 Urlaubstage plus Sonderurlaub

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Aylin Cekirdek über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: aylin.cekirdek@rle.de