Die RLE INTERNATIONAL GmbH sucht ab sofort eine(n)

Systemanalyst mit Schwerpunkt COMMS/EO (m/w/d)

Raum Bonn

Ihre Tätigkeiten

  • Sie sind verantwortlich für das Management der Produktanforderungen (Identifizierung der Anforderungen, Analysen durchführen und Priorisierung festlegen, sowie die kontinuierliche Überwachung etc.)
  • Sie kümmern sich um die Erarbeitung der technischen Spezifikationen gemäß der System-Engineering-Prozesse
  • Sie sind zuständig für die Analyse und Simulation der Systemperformance, sowie die Durchführung von „Proof-of-Concept“ Analysen
  • Sie sind verantwortlich für die Entwicklung von Algorithmen im Bereich Communication/SATNAV Electronic Warfare und Elektrooptische Sensoren
  • Sie kümmern sich um die Erstellung der Konzepte für Produkte, sowie Management der Upgrade-Aktivitäten für bestehende Produkte
  • Sie sind verantwortlich für die Leitung der Entwicklungen für SW/HW-basierte Testarchitekturen, innerhalb der militärischen und zivilen Projekte im internationalen Umfeld
  • Sie sind zuständig für die technische Koordination und Qualitätssicherung im Rahmen des Produktdesigns & Produktentwicklung, einschließlich Steuerung der Unterauftragnehmer
  • Sie kümmern sich um die Integration und Test der Produkte auf Systemebene, Koordination und Durchführung der Messkampagnen, sowie Validierungs- / Abnahmeaktivitäten durch den Endkunden, einschließlich Analyse der Test- und Messergebnisse

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes technisches Studium (Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder ähnlichen Bereichen) oder eine vergleichbare Qualifikation, mit entsprechender Berufserfahrung
  • Promotionsabschluss wäre wünschenswert
  • Erfahrung in der Programmierung mit Matlab, Simulink, C/C++, C#, LabView oder ähnlichen Programmiersprachen
  • Erfahrung in der Erstellung von technischen Dokumentationen (Spezifikation, Anforderungsliste, Feinspezifikation, Architekturbeschreibung, Prüfanweisungen und Berichte, Bedienerhandbuch)
  • Sie besitzen Interesse an Forschungsthemen
  • Innovatives Denken: Sie sind an einer technologieorientierten Weiterentwicklung interessiert
  • Idealerweise Kenntnisse im ERP System MS Dynamics Navision
  • Sie sind proaktiv, motiviert und arbeiten gerne in einem multikulturellen Umfeld
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse, idealerweise Deutsch- und Italienischkenntnisse
  • Reisebereitschaft

Firmenbranche:
IT, Software

Gestaltung der Arbeitszeit:
40 h

ID: 2216

Als einer der weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Fahrzeugentwicklung, Technologie und Beratung bietet die RLE INTERNATIONAL Group einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Als familiengeführtes Unternehmen legen wir dabei großen Wert auf die wertschätzende Begleitung und Förderung unserer Mitarbeiter und bieten so unter anderem folgende Leistungen:
  • Attraktive Vergütung und Lohnzusatzleistungen wie Weihnachts-/Urlaubsgeld, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Planungssicherheit aufgrund unbefristeter Arbeitsverträge
  • Zahlreiche Möglichkeiten der Weiterbildung über den RLE Campus
  • 30 Urlaubstage plus Sonderurlaub

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Emin Kaymak über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: emin.kaymak@rle.de