Die RLE Engineering & Services GmbH sucht ab sofort für einen namhaften Elektonikkonzern eine(n)

Defect Manager (m/w/d) automatisiertes Fahren

Stuttgart

Ihre Tätigkeiten

  • Zu Ihren Aufgaben gehört das Reporting des aktuellen Problemstatus innerhalb des Projekts ggü. dem Projektmanagement, inkl. Erstellung eines wöchentlichen Reports
  • Sie sind verantwortlich für das Problem Resolution Management (aka Defect Management) innerhalb des Bereichs für automatisiertes Fahren
  • Sie sind zuständig für die Verfolgung und das Reporting der Probleme/Defects im Projekt
  • Sie optimieren und entwickeln Prozesse, Methoden und Tools zum Problem Resolution Managements unter Berücksichtigung von Standards und Normen (z.B. ASPICE) weiter
  • Die Organisation und Führung regelmäßiger Sitzungen mit Vertretern aus den verschiedenen SW und System Komponenten um u.a. die Probleme zu verfolgen und Prioritäten abzustimmen rundet Ihr spannendes Aufgabenprofil ab

Ihr Profil

  • Sie besitzen einen Hochschulabschluss im Bereich Informatik, Elektrotechnik, Informationstechnik, Mathematik, Physik oder eines vergleichbaren Studiengangs
  • Sie haben Berufserfahrung im Bereich Automotive und Erfahrung im Test- und Defect Management im ADAS-Bereich
  • Sie konnten sich bereits Programmierkenntnisse aneignen
  • Sie haben sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Sie sind teamfähig, flexibel und neugierig
  • Ihre analytische Arbeitsweise rundet Ihr umfangreiches Profil ab

Firmenbranche:

Gestaltung der Arbeitszeit:
40h/ Woche

ID: 2179

Als einer der weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Fahrzeugentwicklung, Technologie und Beratung bietet die RLE INTERNATIONAL Group einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Als familiengeführtes Unternehmen legen wir dabei großen Wert auf die wertschätzende Begleitung und Förderung unserer Mitarbeiter und bieten so unter anderem folgende Leistungen:
  • Attraktive Vergütung und Lohnzusatzleistungen wie Weihnachts-/Urlaubsgeld, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Planungssicherheit aufgrund unbefristeter Arbeitsverträge
  • Zahlreiche Möglichkeiten der Weiterbildung über den RLE Campus
  • 30 Urlaubstage plus Sonderurlaub

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Aylin Cekirdek über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: aylin.cekirdek@rle.de