Die RLE Engineering & Services GmbH sucht ab sofort für einen Kunden eine(n)

Produktsoftware-Entwickler (m/w/d)

Hildesheim

Ihre Tätigkeiten

  • Sie arbeiten in einem internationalen und cross-funktionalen SW Triage Team
  • Sie sind verantwortlich für die Analyse komplexer SW-Beanstandungen auf Gesamt-SW und Systemebene
  • Test-Logs und Integrations-Logs werden von Ihnen zuvor analysiert
  • Sie unterstützen SW-Entwickler aus den Teams bei der Fehleranalyse und -bearbeitung
  • Zusammen mit SW-Entwicklern und SW-Architekten führen sie Reviews zu Codes und Design durch
  • Die Reproduktion schwerwiegender SW-Fehler liegt ebenfalls in Ihrem Aufgabenbereich

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Dipl. Ing.) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie bringen fundiertes Verständnis in komplexen Automotive-Systemen (HW/SW) mit
  • Vertiefte Kenntnisse in der embedded SW-Entwicklung mit C/C++ liegen vor
  • Kenntnisse in Phyton, QNX, Linux und Android sind ebenso erwünscht wie Kenntnisse in agiler SW-Entwicklung nach SCRUM/SAFe, ASpice und ASIL
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten zum Verständnis von Abläufen in Multi-OS SW-Systemen
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Firmenbranche:

Gestaltung der Arbeitszeit:
35

ID: 2156

Als einer der weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Fahrzeugentwicklung, Technologie und Beratung bietet die RLE INTERNATIONAL Group einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Als familiengeführtes Unternehmen legen wir dabei großen Wert auf die wertschätzende Begleitung und Förderung unserer Mitarbeiter und bieten so unter anderem folgende Leistungen:
  • Attraktive Vergütung und Lohnzusatzleistungen wie Weihnachts-/Urlaubsgeld, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Planungssicherheit aufgrund unbefristeter Arbeitsverträge
  • Zahlreiche Möglichkeiten der Weiterbildung über den RLE Campus
  • 30 Urlaubstage plus Sonderurlaub

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Diana Metten über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: diana.metten@rle.de