Die RLE Engineering & Services GmbH sucht ab sofort für einen Geschäftspartner eine(n)

Mitarbeiter (m/w/d) Arbeitssicherheit – Schwerpunkt Lackiererei

Leipzig

Ihre Tätigkeiten

  • Sie nehmen Aufgaben für Fachkräfte für Arbeitssicherheit gemäß § 6, 9 sowie 10 ASiG wahr, sowie DGUV Vorschrift 2, insbesondere durch: Beratung in allen Fragen des Arbeitsschutzes sowie bei der Gestaltung von Arbeitsplätzen, Maschinen und Anlagen // Überprüfung und Abnahme von Anlagen und technischen Arbeitsmitteln nach Aspekten der Arbeitssicherheit // Durchführung und Koordination von Schulungen zur Arbeitssicherheit // Durchführung von Audits, Gefährdungsbeurteilungen und Auswertung von sicherheitsrelevanten Ereignissen
  • Sie wirken bei der Planung von Anlagen und Betriebsmitteln sowie sicherheitstechnischen Abnahme von Maschinen und Anlagen mit
  • Sie übernehmen die Weiterentwicklung und Implementierung von Standards, Richtlinien und Kennzahlen
  • Sie koordinieren Gefahr- und Betriebsstoffe
  • Sie setzen die Unfallauswertung und das dazugehörige Reporting um

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesens oder chemische Prozess- und Verfahrenstechnik mit Zusatzausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit gemäß §7 ASiG
  • Sie haben nachweisbare Kenntnisse und mehrjährige Erfahrungen im Bereich Gefahrstoffmanagement (u.a. Chemiekaliengesetz, Gefahrstoffverordnung und Technische  Regeln)
  • Sie besitzen nachweisbare Kenntnisse im Befahren von engen Räumen und Behältern
  • Sie haben Fähigkeiten im Anlagenbau verfahrenstechnischer Anlagen, insbesondere im Zusammenhang mit Vorbehandlungs-, Lackieranlagen sowie Trocknern
  • Sie nennen mehr als 5 Jahre Berufserfahrung im oben genannten Umfeld und als Fachkraft für Arbeitssicherheit Ihr Eigen
  • Sie zeichnen sich durch sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen aus
  • Sie arbeiten selbstständig flexibel und zuverlässig
  • Sie besitzen eine hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit 
  • Sie haben ein hohes Sicherheitsbewusstsein und strategisches Denkvermögen
  • Sie sind sicher im Umgang mit Microsoft Office
  • Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab

Firmenbranche:
Fahrzeugbau

Gestaltung der Arbeitszeit:
38h/Woche

ID: 1922

Als einer der weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Fahrzeugentwicklung, Technologie und Beratung bietet die RLE INTERNATIONAL Group einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Als familiengeführtes Unternehmen legen wir dabei großen Wert auf die wertschätzende Begleitung und Förderung unserer Mitarbeiter und bieten so unter anderem folgende Leistungen:
  • Attraktive Vergütung und Lohnzusatzleistungen wie Weihnachts-/Urlaubsgeld, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Planungssicherheit aufgrund unbefristeter Arbeitsverträge
  • Zahlreiche Möglichkeiten der Weiterbildung über den RLE Campus
  • 30 Urlaubstage plus Sonderurlaub

Coronavirus und Bewerbung bei RLE:
Sie können sich weiterhin online bei uns bewerben. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen. Die Gesundheit unserer Bewerber*innen und Mitarbeiter*innen sowie unsere gemeinsame gesellschaftliche Verantwortung haben dabei höchste Priorität. Das bedeutet aktuell, dass persönliche Kontakte möglichst vermieden werden. Unser Bewerbungsprozess ist deswegen auch vollständig ohne direkten und persönlichen Kontakt möglich.

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Florian Dölle über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: Florian.Doelle@rle.de