Die RLE Engineering & Services GmbH sucht ab sofort für einen namhaften Elektronikkonzern eine(n)

Firmware-Entwickler (m/w/d) für die ctrlX Automation

Lohr

Ihre Tätigkeiten

  • Als Firmware-Entwickler (m/w/d) sind sie mit verantwortlich für die Entwicklung von Produktsoftware der ctrlX Automation
  • Sie arbeiten in einem kleinen, agilen Team, welches für Kommunikationsfunktionen zuständig ist (Feldbus- / Ethernet-Schnittstellen der ctrlX Automation)
  • Technische Lösungen erarbeiten Sie selbständig und in Abstimmung mit Kollegen
  • Sie erstellen Firmware mit Hilfe von C/C++ und sorgen für die korrekte Ansteuerung der elektrischen Antriebstechnik

Ihr Profil

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium in Elektrotechnik, Automatisierungstechnik, Informatik oder vergleichbar
  • Sie konnten bereits Erfahrung in Kommunikationstechnik (PROFINET, EtherCAT, TCP/IP), modernen Methoden der Softwareentwicklung und des Software-Tests, in der agilen Entwicklung (Scrum) und in Elektrischer Antriebs- und Steuerungstechnik sammeln
  • Sie sind sicher im Umgang mit embedded Software- / Firmware-Entwicklung in C/C++
  • Sie haben sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse
  • Ihre selbständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise rundet ihr persönliches Profil ab

Firmenbranche:
Elektrotechnik

Gestaltung der Arbeitszeit:
35 h / Woche

ID: 1893

Als einer der weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Fahrzeugentwicklung, Technologie und Beratung bietet die RLE INTERNATIONAL Group einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Als familiengeführtes Unternehmen legen wir dabei großen Wert auf die wertschätzende Begleitung und Förderung unserer Mitarbeiter und bieten so unter anderem folgende Leistungen:
  • Attraktive Vergütung und Lohnzusatzleistungen wie Weihnachts-/Urlaubsgeld, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Planungssicherheit aufgrund unbefristeter Arbeitsverträge
  • Zahlreiche Möglichkeiten der Weiterbildung über den RLE Campus
  • 30 Urlaubstage plus Sonderurlaub

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Aylin Cekirdek über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: aylin.cekirdek@rle.de