Die RLE Engineering & Services GmbH sucht ab sofort für einen Kunden eine(n)

Hardware Entwickler (m/w/d)

Halle

Ihre Tätigkeiten

  • Sie entwickeln Konzepte für Ultraschallmessgeräte (Weiter- und Neuentwicklungen) in enger Zusammenarbeit mit dem Produktmanagement, der Konstruktion und Softwareentwicklung
  • Sie erarbeiten Pflichtenhefte, basierend auf den Lastenheften der Kunden/ des Vertriebes
  • Sie übernehmen die Entwicklung, Dimensionierung, Dokumentation und Layout komplexer analoger und digitaler Schaltungen
  • Sie erarbeiten Prüfkonzepte, Inbetriebnahmen und Tests von Funktionsmustern
  • Sie überführen die Entwicklungen in die Serienfertigung, in Zusammenarbeit mit allen relevanten Abteilungen und den Lieferanten
  • Sie übernehmen das Projektmanagement

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Elektronik, Nachrichtentechnik, Mechatronik oder vergleichbare Qualifikation
  • Sie haben mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung mikroprozessorbasierter Schaltungen, idealerweise Erfahrung in der Entwicklung von FPGA-basierten Systemen
  • Sie zeichnen sich durch Erfahrung mit HW-Entwicklungstools, wie z.B. Altium Designer aus
  • Sie zeichnen sich durch Verantwortungsbereitschaft, Problemlösungsfähigkeit und Teamfähigkeit aus
  • Sie verfügen über ein hohes Kosten-, Termin- und Qualitätsbewusstsein
  • Sehr gute Deutsch und gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab

Firmenbranche:
Elektrotechnik

Gestaltung der Arbeitszeit:
40h/Woche

ID: 1855

Wir bieten einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Dabei legen wir besonders Wert auf eine enge Betreuung und Begleitung unserer BewerberInnen.

Unser Geschäftspartner punktet als renommiertes Unternehmen mit zahlreichen Benefits:
  • Festanstellung in einem inhabergeführten, international agierenden und wachsenden Technologieunternehmen
  • unbefristeter Arbeitsvertrag mit flexibler Arbeitszeitgestaltung
  • strukturierte Einarbeitung sowie regelmäßige Weiterbildungsmaßnahmen
  • attraktiver Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge und verschiedene Mitarbeiterveranstaltungen
  • innovatives und dynamisches Arbeitsumfeld, eine vertrauensvolle Unternehmenskultur, die sich durch ein offenes und konstruktives Miteinander ausgezeichnet
  • abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben
  • flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • persönlicher Freiraum mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Florian Dölle über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: Florian.Doelle@rle.de