Die RLE Engineering & Services GmbH sucht ab sofort für einen Geschäftspartner eine(n)

Entwicklungsingenieur (m/w/d) für Automatisierungstechnik

Dresden

Ihre Tätigkeiten

  • Sie wirken beim Gestalten des Bedien- und Steuerungskonzeptes für Beschichtungsanlagen mit
  • Sie entwickeln selbstständig Steuerungs-/HMI-Applikationen für Vakuum-, Prozess-, Antriebs- und Sicherheitssteuerungen inklusive geeigneter Software, Datenstrukturen und Schnittstellen
  • Zudem testen Sie die erstellten Programme mittels Simulation und erstellen dafür erforderliche Werkzeuge
  • Sie arbeiten bei der Inbetriebnahme der Anlagen mit, insbesondere bezüglich der Anlagenautomatisierung weltweit bei unseren Kunden
  • Außerdem übernehmen Sie die Durchführung von Risikobewertungen
  • Weiterhin wirken Sie beim Erstellen der technischen Dokumentation sowie von Unterlagen zu Konformitätserklärungen mit

Ihr Profil

  • Sie können einen Techniker-, FH- oder Hochschulabschluss bzw. vergleichbare Qualifikationen und Erfahrungen vorweisen
  • Sie verfügen über anwendungssichere Programmierkenntnisse zu Steuerungs-/HMI-Software verschiedenster Hersteller, schwerpunktmäßig Allen Bradley / Rockwell (RSLogix/Studio 5000, FactoryTalk)
  • Sie besitzen die Fähigkeit, komplizierte Sachverhalte zu erfassen und wesentliche Zusammenhänge zu erkennen
  • Sie zeichnen sich durch eine Problemlösungskompetenz für komplexe technische Prozesse aus
  • Teamfähigkeit und Bereitschaft zum Wissensaustausch sind für Sie selbstverständlich
  • Sie verfügen über fließende Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ihre weltweite Reisebereitschaft rundet Ihr Profil ab

Firmenbranche:
Maschinenbau, Anlagenbau

Gestaltung der Arbeitszeit:
Vollzeit

ID: 1830

Als einer der weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Fahrzeugentwicklung, Technologie und Beratung bietet die RLE INTERNATIONAL Group einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Als familiengeführtes Unternehmen legen wir dabei großen Wert auf die wertschätzende Begleitung und Förderung unserer Mitarbeiter und bieten so unter anderem folgende Leistungen:
  • Attraktive Vergütung und Lohnzusatzleistungen wie Weihnachts-/Urlaubsgeld, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Planungssicherheit aufgrund unbefristeter Arbeitsverträge
  • Zahlreiche Möglichkeiten der Weiterbildung über den RLE Campus
  • 30 Urlaubstage plus Sonderurlaub

Coronavirus und Bewerbung bei RLE:
Sie können sich weiterhin online bei uns bewerben. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen. Die Gesundheit unserer BewerberInnen und MitarbeiterInnen sowie unsere gemeinsame gesellschaftliche Verantwortung haben dabei höchste Priorität. Das bedeutet aktuell, dass persönliche Kontakte möglichst vermieden werden. Unser Bewerbungsprozess ist deswegen auch vollständig ohne direkten und persönlichen Kontakt möglich.

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Florian Dölle über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: Florian.Doelle@rle.de