Die RLE Engineering & Services GmbH sucht ab sofort für einen namhaften Sportwagenhersteller eine(n)

Projektleiter (m/w/d) für Werkstoffdatenverwaltung

Weissach

Ihre Tätigkeiten

  • Zu Ihren Aufgaben gehört die Leitung, Koordination & Durchführung eines IT-Projekts für die konzernweite Werkstoffdatenverwaltung
  • Fachbereichsaufgaben (Anforderungsaufnahme, Konzepterarbeitung, Testdurchführung, Einführung) werden von Ihnen koordiniert und gesteuert
  • Projektmitarbeiter in mehreren Fachbereichen und Konzernmarken im IT-Projekt werden von Ihnen geführt
  • Sie nehmen die Rolle des Product Owners (Vorgabe der Fachbereichsanforderungen, fachliche Abnahme der Systemumsetzung, zentraler Ansprechpartner) als Schnittstelle zur zentralen IT und zum Systemanbieter ein
  • Sie steuern externe Dienstleistungen im Projekt
  • Sie vertreten die Werkstoffdatenverwaltung in markeninternen und markenübergreifenden Gremien und Projekten
  • Die   Ausarbeitung und Abstimmung von Fachbereichskonzepten zum Management von Werkstoffdaten, sowie die Erstellung von Testfällen und Durchführung von Systemtests rundet Ihr spannendes Aufgabenprofil ab

Ihr Profil

  • Sie besitzen einen Hochschulabschluss im Bereich Maschinenbau, Fahrzeugtechnik oder eines vergleichbaren Studiengangs
  • Sie konnten bereits mehrjährige Berufserfahrung in einem vergleichbaren Umfeld sammeln
  • Sie haben Kenntnisse mit IT- und PDM-Systemen
  • Sie haben sehr gute Deutschkenntnisse
  • Sie haben bereits Fachbereichsinteressen in diversen Gremien ohne Freigabeverantwortung vertreten
  • Ihre kommunikative und teamfähige Art rundet Ihr umfangreiches Profil ab

Firmenbranche:
Fahrzeugbau

Gestaltung der Arbeitszeit:
40h/ Woche

ID: 1704

Als einer der weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Fahrzeugentwicklung, Technologie und Beratung bietet die RLE INTERNATIONAL Group einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Als familiengeführtes Unternehmen legen wir dabei großen Wert auf die wertschätzende Begleitung und Förderung unserer Mitarbeiter und bieten so unter anderem folgende Leistungen:
  • Attraktive Vergütung und Lohnzusatzleistungen wie Weihnachts-/Urlaubsgeld, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Planungssicherheit aufgrund unbefristeter Arbeitsverträge
  • Zahlreiche Möglichkeiten der Weiterbildung über den RLE Campus
  • 30 Urlaubstage plus Sonderurlaub

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Aylin Cekirdek über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: aylin.cekirdek@rle.de