Die RLE INTERNATIONAL GmbH sucht ab sofort eine(n)

Systemengineer & Safety HVS (m/w/d)

Raum München

Ihre Tätigkeiten

  • Sie sind verantwortlich für die elektrischen und funktionalen Konzeptklärung des Hochvoltspeichers, inkl. des Sicherheitskonzeptes
  • Sie sind zuständig für die Konsolidierung des HVS-Baukastenlastenheftes innerhalb des Moduls HV-Speicher für den betroffenen HVS
  • Sie sind verantwortlich für die energetische Systemauslegung des HVS unter Berücksichtigung von Fahrzeug Anforderungen und HVS-Subkomponenten inkl. (deren Lebensdauer, Leistungsgrenzen, usw.)
  • Sie kümmern sich um die Freigabe von Konzepten und Gebrauchs- und Funktionalen Sicherheit
  • Sie sind zuständig für die Bewertung von HVS Lebensdauer und GWK in berichten in relevanten Gremien
  • Sie sind verantwortlich für die Aftersales-Prozzess um die Servicebarkeit des Speichers zu gewährleisten

Ihr Profil

  • Studienabschluss in Elektrotechnik, Physik, Maschinenbau, Konstruktion, Mechatronik, Wirtschaftsingenieurwesen oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Fundierte Berufserfahrung in der Produktentwicklung oder in der Fahrzeugprojektarbeit.
  • Berufserfahrung in der Funktionsentwicklung, Systemauslegung idealerweise von Batteriesystemen / Komponenten. (Thermisch, Mechanisch, Elektrisch)
  • Erfahrungen mit Sicherheitsbetrachtungen und Kompetenz bezüglich Funktionaler Sicherheit/ Gebrauchssicherheit
  • Erfahrungen mit der Funktionale Sicherheit nach ISO 262626
  • Kenntnisse in Matlab/ Simulink, Dymola oder vergleichbaren Simulationstools
  • Erfahrungen in Entwicklungsteams mit E/E-Anteil und Kompetenz in der Auslegung E/E sowie Funktionsentwicklung
  • Kenntnisse in den Bereichen Elektrotechnik, Bauteilauslegung
  • Ausgeprägte Organisationskompetenz und eigenständiges Handeln

Firmenbranche:
Fahrzeugbau

Gestaltung der Arbeitszeit:
40 h

ID: 1674

Als einer der weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Fahrzeugentwicklung, Technologie und Beratung bietet die RLE INTERNATIONAL Group einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Als familiengeführtes Unternehmen legen wir dabei großen Wert auf die wertschätzende Begleitung und Förderung unserer Mitarbeiter und bieten so unter anderem folgende Leistungen:
  • Attraktive Vergütung und Lohnzusatzleistungen wie Weihnachts-/Urlaubsgeld, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Planungssicherheit aufgrund unbefristeter Arbeitsverträge
  • Zahlreiche Möglichkeiten der Weiterbildung über den RLE Campus
  • 30 Urlaubstage plus Sonderurlaub

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Emin Kaymak über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: emin.kaymak@rle.de