Die RLE Engineering & Services GmbH sucht ab sofort für einen Kunden eine(n)

Technischen Redakteur (m/w/d) Sondermaschinenbau

Lengerich

Ihre Tätigkeiten

  • Sie erstellen und aktualisieren Dokumenten mit dem CMS TechPub Studio
  • Zudem übernehmen Sie die Erstellung von Betriebsanleitungen für Kundenaufträge, Prototypmaschinen und Entwicklungsprojekte
  • Die Bearbeitung und Erstellung von technischen Illustrationen und Fotos gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben
  • Sie sind für die Beurteilung, Auswertung und Integration der Lieferantendokumentation zuständig
  • Die Auswertung von Risikobeurteilungen und Abgleich mit der Betriebsanleitung übernehmen Sie
  • Sie agieren als redaktionelle Unterstützung der Konstruktion bei der Risikobeurteilung
  • Die Betreuung und Begleitung diverser Projekte zur Qualitätsoptimierung verantworten Sie
  • Sie übernehmen die Auswahl und Verwaltung von IT-Werkzeugen (Hardware, Software)

Ihr Profil

  • Sie bringen ein abgeschlossenes Studium als Technischer Redakteur (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation mit
  • Sie haben erste Berufserfahrung im Druckmaschinen- und Extrusionsbereich
  • Ein technisches Verständnis für den Maschinen- und Anlagenbau sowie Software bringen Sie mit
  • Sie verfügen über Fähigkeiten zur Vermittlung komplexer technischer Sachverhalte
  • Sie haben Erfahrung mit der Software Corel Designer und Cinema 4D sowie Kenntnisse in SAP, TechPub Studio und XML Editor Oxygen (SafeExpert wünschenswert)
  • Ihr Profil wird durch gute Englischkenntnisse abgerundet

Firmenbranche:
Sondermaschinenbau

Gestaltung der Arbeitszeit:
35 Std./Woche

ID: 1644

Als einer der weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Fahrzeugentwicklung, Technologie und Beratung bietet die RLE INTERNATIONAL Group einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Als familiengeführtes Unternehmen legen wir dabei großen Wert auf die wertschätzende Begleitung und Förderung unserer Mitarbeiter und bieten so unter anderem folgende Leistungen:
  • Attraktive Vergütung und Lohnzusatzleistungen wie Weihnachts-/Urlaubsgeld, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Planungssicherheit aufgrund unbefristeter Arbeitsverträge
  • Zahlreiche Möglichkeiten der Weiterbildung über den RLE Campus
  • 30 Urlaubstage plus Sonderurlaub

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Jana Teepe über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: jana.teepe@rle.de