Die RLE Engineering & Services GmbH sucht ab sofort für einen namhaften Elektronikkonzern eine(n)

Testingenieur (m/w/d) für Testing von Lenksystemen

Schwäbisch Gmünd

Ihre Tätigkeiten

  • Zu Ihren Aufgaben gehört das Ableiten von Testfällen gemäß ISO26262 sowie aus realen Fahrsituationen
  • Sie sind zuständig für die Umsetzung der Testfälle in komplette Prüfprozeduren
  • Testabläufe werden von Ihnen automatisiert und die zugehörigen Reports ausgewertet
  • Sie analysieren Testergebnisse und definieren Verbesserungspotentialen
  • Systemkenntnisse aller Lenkungskomponenten werden von Ihnen vertieft
  • Sie arbeiten eng zusammen mit der Software- und Funktionsentwicklung
  • Die Zusammenarbeit mit verschiedenen Kunden in neuen Projekten rundet Ihr spannendes Aufgabengebiet ab

Ihr Profil

  • Sie haben einen Hochschulabschluss im Bereich der Mechatronik, Maschinenbau, technischen Informatik, Elektrotechnik oder eines vergleichbaren Studiengangs
  • Sie haben Kenntnisse im Umgang mit der Toolkette zur Testautomatisierung der Firma dSpace (ControlDesk, AutomationDesk, Synect, Python)
  • Sie sind erfahren im Umgang mit Lenkungen und Lenksystemen
  • Im Umgang mit Matlab und Simulink sind Sie sicher
  • Sie zeichnen sich durch Ihre analytische Fähigkeit, strukturierte und eigeninitiative Arbeitsweise und Ihre Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen aus
  • Sie sind Organisations- und Teamfähig
  • Ihre sehr guten Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr persönliches Profil ab

Firmenbranche:
Fahrzeugbau

Gestaltung der Arbeitszeit:
40 h / Woche

ID: 1549

Als einer der weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Fahrzeugentwicklung, Technologie und Beratung bietet die RLE INTERNATIONAL Group einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Als familiengeführtes Unternehmen legen wir dabei großen Wert auf die wertschätzende Begleitung und Förderung unserer Mitarbeiter und bieten so unter anderem folgende Leistungen:
  • Attraktive Vergütung und Lohnzusatzleistungen wie Weihnachts-/Urlaubsgeld, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Planungssicherheit aufgrund unbefristeter Arbeitsverträge
  • Zahlreiche Möglichkeiten der Weiterbildung über den RLE Campus
  • 30 Urlaubstage plus Sonderurlaub

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Aylin Cekirdek über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: aylin.cekirdek@rle.de