Die RLE Engineering & Services GmbH sucht ab sofort für einen namhaften Elektronikkonzern eine(n)

Hardwareentwickler (m/w/d) für DCDC Wandler

Rülzheim

Ihre Tätigkeiten

  • Zu Ihren Aufgaben gehört das Design eines SCAP-Moduls inkl. DCDC-Wandlers (Nennleistung: 400W / Peakleistung: 4kW)
  • Sie sind zuständig für die Auswahl von Bauteilen
  • Schaltpläne werden von Ihenen mit Altium Nexus erstellt
  • Sie optimieren Layouts mit Altium Nexus
  • Die Durchführung von entwicklungsbegleitenden Tests rundet Ihr spannendes Aufgabenprofil ab

Ihr Profil

  • Sie besitzen einen technischen Hochschul- oder Fachhochschulabschluss mit dem Abschluss Master, Diplom oder vergleichbar im Bereich Elektrotechnik, Informationstechnik, Fahrzeugtechnik oder eines ähnlichen Studiengangs
  • Sie haben Berufserfahrung in der Entwicklung elektronischer Komponenten
  • Sie haben bereits Erfahrungen in der Automobilbranche und  in der Leistungselektronik
  • In den Gebieten analoge Schaltungstechnik, Digitaltechnik, EMV-FIlter design, Inbetriebnahme und Debugging von elektronischen Schaltungen und ASIL konnten Sie schon Erfahrungen sammeln
  • Sie sind vertraut mit der Leiterplattenfertigung
  • Sie haben Kenntnisse in der Schaltplanentwicklung, bevorzugt mit Altium Designer
  • Mit Tools zum Layoutdesign, bevorzugt Altium Designer, können Sie umgehen
  • Sie haben Kenntnisse mit Simulationsprogrammen, bevorzugt mit LTspice und Simulink
  • Ihre sehr guten Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr umfangreiches Profil ab

Firmenbranche:

Gestaltung der Arbeitszeit:
40h/ Woche

ID: 1531

Als einer der weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Fahrzeugentwicklung, Technologie und Beratung bietet die RLE INTERNATIONAL Group einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Als familiengeführtes Unternehmen legen wir dabei großen Wert auf die wertschätzende Begleitung und Förderung unserer Mitarbeiter und bieten so unter anderem folgende Leistungen:
  • Attraktive Vergütung und Lohnzusatzleistungen wie Weihnachts-/Urlaubsgeld, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Planungssicherheit aufgrund unbefristeter Arbeitsverträge
  • Zahlreiche Möglichkeiten der Weiterbildung über den RLE Campus
  • 30 Urlaubstage plus Sonderurlaub

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Aylin Cekirdek über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: aylin.cekirdek@rle.de