Die RLE Engineering & Services GmbH sucht ab sofort für einen namhaften Elektronikhersteller eine(n)

Entwicklungsingenieur (m/w/d) für Software Safety

Weilimdorf

Ihre Tätigkeiten

  • Zu Ihren Aufgaben gehört das Spezifizieren und Entwickeln von Software Safety- oder Security-Lösungen für die nächste Generation von
    Vehicle Computern in einem neuen und stark wachsenden Geschäftsfeld
  • Sie nehmen an Risiko- und Bedrohungsanalysen in enger Kooperation mit den Domänen-Experten Teil
  • Sie wirken bei der Definition des Safety- oder Security-Konzeptes, welches basierend auf konkreten Kundenanforderungen und State-of-the-Art Security-Standards abgeleitet wird mit
  • Bei der Umsetzung des  Safety- oder Security-Konzepts in der Software übernehmen Sie die Verantwortung für Security Module von der Entstehung bis zur Serie
  • Sie berücksichtigen den Safety- und Security-Engineering-Prozess innerhalb der Kundenprojekte
  • Nach Vorgabe des Center-of-Competence für Security berücksichtigen und dokumentieren der zugehörigen Security Work Products
  • Sie definieren Penetrations-Tests und führen diese mit den Spezialisten durch
  • Die  Synchronisation Projekt- und Produkt-übergreifend mit den jeweiligen Security-Experten gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben
  • Sie erkennen Synergien und reflektieren diese in einem Projekt
  • Die Unterstützung des Projekt-Teams durch aktive Mitarbeit in der Entwicklung sowie Integration der OEM spezifischen SWSecurity-Module rundet Ihr umfangreiches Aufgabengebiet ab                                                                                                                         
        

Ihr Profil

  • Sie besitzen ein Hochschulabschluss im Bereich Softwareengineering, Elektrotechnik oder eines vergleichbaren Studiums
  • Sie haben ein fundiertes Know-How im Bereich von Automotive Safety- oder Cyber Security und Kryptographie vorzugsweise im Kontext eingebetteter Systeme, Netzwerkprotokolle und/ oder IT-Security
  • Im Umfeld von Automotive Steuergeräten eingesetzter HW- und SWSafety/ Security-Mechanismen sowie gängiger (kryptographischer) Algorithmen konnten Sie sich schon Kenntnisse erarbeiten
  • Sie haben bereits Erfahrungen in Design und Entwicklung von Safety (ISO26262) und Security relevanten Embedded Systemen im Bereich AUTOSAR Basis- und Applikationssoftware
  • Sie haben sehr gute Kenntnisse in der Programmierung von C/C++ und Embedded-Mikrocontroller
  • Sie sind verantwortungsbewusst, flexibel, interkulturell offen und ein kommunikativer Teamplayer der Problemstellungen analytisch angehen
  • Komplexe Sachverhalte können sie schnell überblicken und strukturieren
  • Sie haben ein gutes System- und Werkkettenverständnis und priorisieren die Knackpunkte
  • Eine klare und gewissenhaft Kommunikation, intern wie gegenüber Kunden ist für Sie selbstverständlich
  • Ihre sehr guten Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr umfangreiches Profil ab                                                                                                                           

Firmenbranche:
Elektrotechnik

Gestaltung der Arbeitszeit:

ID: 1448

Als einer der weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Fahrzeugentwicklung, Technologie und Beratung bietet die RLE INTERNATIONAL Group einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Als familiengeführtes Unternehmen legen wir dabei großen Wert auf die wertschätzende Begleitung und Förderung unserer Mitarbeiter und bieten so unter anderem folgende Leistungen:
  • Attraktive Vergütung und Lohnzusatzleistungen wie Weihnachts-/Urlaubsgeld, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Planungssicherheit aufgrund unbefristeter Arbeitsverträge
  • Zahlreiche Möglichkeiten der Weiterbildung über den RLE Campus
  • 30 Urlaubstage plus Sonderurlaub

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Aylin Cekirdek über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: Aylin.Cekirdek@rle.de