Die RLE Engineering & Services GmbH sucht ab sofort für einen Sportwagenhersteller eine(n)

Entwicklungsingenieur (m/w/d) Mehrkörpersimulation hybrider Antriebe

Affalterbach

Ihre Tätigkeiten

  • Verantworten von MKS-Simulationen hybrider und elektrischer Antriebssysteme im Gesamtfahrzeugverbund für die mechanische, elektrische und thermische Auslegung
  • Bewerten und Absichern von der Konzeptphase bis in die Serienentwicklung
  • Weiterentwickeln der Auslegungsmethodik (z.B. Fahrverhalten) unter Beachtung von Kundennutzungsdaten
  • Abstimmen von Fahrzeugkenndaten und Co-Simulationsmodellen für hybride und voll-elektrische High-Performance-Antriebe, sowie Erarbeiten von Simulationsprämissen im Fachbereich-übergreifenden Expertenaustausch
  • Vertreten des Fachgebiets gegenüber internen und externen Projektpartnern
  • Vorstellen der Ergebnisse in Expertengremien und Ausarbeiten von Lösungsansätzen

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik oder vergleichbare Fachrichtung
  • Berufserfahrung in der Entwicklung von Antriebssystemen und Mehrkörpersimulation
  • Umfassendes Gesamtfahrzeug- und Triebstrangverständnis
  • Gute Erfahrung in der MKS-Simulation von Antriebssystemen
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Hohes Maß an Eigeninitiative und Zielstrebigkeit, schnelle Auffassungsgabe, Freude am eigenverantwortlichen Arbeiten

Firmenbranche:
Fahrzeugbau

Gestaltung der Arbeitszeit:
40h/ Woche

ID: 13832

Als einer der weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Fahrzeugentwicklung, Technologie und Beratung bietet die RLE INTERNATIONAL Group einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Als familiengeführtes Unternehmen legen wir dabei großen Wert auf die wertschätzende Begleitung und Förderung unserer Mitarbeiter und bieten so unter anderem folgende Leistungen:
  • Offene Teamkultur und persönliche Ansprechpartner 
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und interessante und vielseitige Aufgaben
  • Regelmäßige Teamevents, flexible Arbeitszeitmodelle und Sabbaticals

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Aylin Cekirdek über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: Aylin.Cekirdek@rle.de