Die RLE Engineering & Services GmbH sucht ab sofort für einen Geschäftspartner in Direktvermittlung eine(n)

IT-Systemadministrator (m/w/d)

Dresden

Ihre Tätigkeiten

  • Sie installieren und administrieren Windows Clients und Server (Debian 10+12, Windows Server, Windows 10)
  • Sie übernehmen den User-Support (Windows, Office, Fachapplikationen etc.)
  • Sie administrieren und betreiben die Sicherheitssysteme (Sophos Central Endpoint Security, Mail Security, Firewall)
  • Sie stellen die Systemverfügbarkeit sicher und beheben Störungen (VMware ESXI, Veeam Backup, CheckMK)
  • Sie verwalten Exchange Online (M365 Umgebung) sowie die Zugänge und Nutzer (Berechtigungskonzepte, Active Directory Gruppenrichtlinien)
  • Sie sind für die Systemdokumentation und Dokumentationsmanagement (ELO-Office, Hubspot, Prodat, Idoit) verantwortlich
  • Sie unterstützen gelegentlich bei der Administration und dem Betrieb von SQL-Datenbanken (Microsoft SQL, MariaDB, Postgresql)
  • Sie wirken bei der Installation und Administration von Linux Webapplikationen (Nextcloud, Zamad, Openproject, Gitlab, nginx) mit

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zum IT-Fachinformatiker für Systemintegration oder über eine vergleichbare Ausbildung mit mindestens 3-jähriger Berufserfahrung
  • Sie können Erfahrung im Bereich Netzwerktechnik vorweisen
  • Sie besitzen Erfahrung mit Virtualisierungsumgebungen (bestenfalls mit VMware)
  • Sie bringen Basiswissen im Bereich M365 / Exchange Online mit
  • Sie punkten mit Erfahrung mit Sicherheitssystemen der Firma Sophos
  • Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab

Firmenbranche:
Elektrotechnik

Gestaltung der Arbeitszeit:
40h/Woche

ID: 13771

Wir bieten einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Dabei legen wir besonders Wert auf eine enge Betreuung und Begleitung unserer Bewerber.

Unser Geschäftspartner punktet als renommiertes Unternehmen mit folgenden Benefits:
  • Kernarbeitszeit von 10 Uhr bis 14 Uhr, sowie eine Gleitzeit von 06 Uhr bis 10 Uhr bzw. von 14 Uhr bis 22 Uhr inkl. der Möglichkeit zum Überstundenausgleich um den Herausforderungen aus Job und Familie optimal begegnen zu können
  • Möglichkeit aus dem Homeoffice zu arbeiten
  • Kitazuschuss sowie Sonderurlaub bei Geburt eines Kindes
  • Kostenübernahme für ein Job-Ticket, ein Deutschlandticket oder Fahrtkostenzuschuss.
  • regelmäßige Firmenevents
  • Gesundheitsmaßnahmen wie frisches Obst, Massagen und Betriebssport sowie einen jährlichen Gesundheitstag
  • Kostenfreie Getränkeversorgung mit Kaffee, Tee, Wasser, Saft und Club-Mate

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Sarah Wilde über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: sarah.wilde@rle.de