Die RLE Engineering & Services GmbH sucht ab sofort für einen Geschäftspartner in Direktvermittlung eine(n)

Senior Logistikmanager (m/w/d)

Dresden

Ihre Tätigkeiten

  • Sie entwickeln praxisorientierte, durchgängige und leistungsstarke Business Prozesse entlang der Wertschöpfungskette vom Beschaffungsmarkt bis zum Endkunden
  • Sie erstellen die Ist-Aufnahmen von Prozessen und Wertströmen gemeinsam mit den betroffenen Bereichen
  • Sie übernehmen die (Teil-) Leitung von Projekten zur Businessprozess-Transformation sowie die Unterstützung der Fachbereiche bei der Umsetzung
  • Sie analysieren die digitalen Prozesse in Bezug auf ihre Wirksamkeit in den zentralen Business Prozessen und entwickeln Anpassungsvorschläge

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaft, Wirtschaftsinformatik, Logistik oder ein vergleichbares Studium
  • Sie bringen umfangreiche Erfahrungen im Supply Chain Management sowie Planung- und Steuerung mit
  • Sie können mehrjährige Erfahrungen in der Strukturierung und Implementierung von Wertschöpfungsprozessen in global ausgerichteten Produktionsunternehmen vorweisen
  • Sie punkten mit sehr guten Kenntnissen in der Anwendung und Implementierung von SAP-Logistik- und Fertigungsmodulen sowie einer hohen IT-Affinität
  • Sie besitzen ausgeprägte analytische Fähigkeiten und vertreten die Ergebnisse und Schlussfolgerungen Ihrer Analysen mit Nachdruck
  • Sie zeichnen sich durch eine zielgerichtete und konstruktive Arbeitsweise im Team sowie Souveränität im Dialog mit internen sowie externen Stakeholdern aus
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab 

Firmenbranche:
Maschinenbau, Anlagenbau

Gestaltung der Arbeitszeit:
40h/Woche

ID: 13075

Wir bieten einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Dabei legen wir besonders Wert auf eine enge Betreuung und Begleitung unserer Bewerber.

Unser Geschäftspartner kann mit folgenden Benefits punkten:
  • Individuelle Entwicklungs- & Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Sport- & Gesundheitsangebote
  • Jobticket und Jobbike
  • Preiswerte Frühstücks- und Mittagsangebote im Betriebsrestaurant
  • Mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle
  • Gute Verkehrsanbindung inklusive Parkplätzen und Fahrradstellplätzen
  • Lukrative Mitarbeiterrabatte
  • Leistungsgerechte Vergütung inkl. Sonderzahlungen
  • Familienfreundliches Unternehmen (z.B. Kindergartenzuschuss)
  • Bis zu 32 Tage Urlaub / Bezahlte Freistellung

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Sarah Wilde über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: sarah.wilde@rle.de