Die RLE Engineering & Services GmbH sucht ab sofort für einen Automobil- und Motorradhersteller eine(n)

Spezialist (m/w/d) Freigabemanagement Bremsen

München

Ihre Tätigkeiten

  • Entwickeln von Komponenten im Bereich Brems, Betätigungssysteme, Baukasten Bremssattel, Bremsscheibe
  • Abstimmen mit Lieferanten und Projektpartnern
  • Entwickeln von Komponenten mit Fokus auf BrakeBy-Wire-Systemen
  • Teilnehmen an Meetings und Präsentationen
  • Durchführen von Dokumentationen und Verwaltung

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Fahrzeugtechnik, Maschinenbau oder vergleichbare Fachrichtung
  • Berufserfahrung als Ingenieur (m/w/d) im Bereich der Bremsenentwicklung
  • Fundierte Erfahrung im Bereich der Freigabe von Komponenten und ähnliches (z.B. SE-Teamleitung)
  • Kenntnisse in Codebeamer
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in wörtlicher und schriftlicher Form
  • Kommunikative und teamfähige Persönlichkeit, hohes Maß an Belastbarkeit und Engagement

Firmenbranche:
Fahrzeugbau

Gestaltung der Arbeitszeit:
40h/ Woche

ID: 12746

Als einer der weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Fahrzeugentwicklung, Technologie und Beratung bietet die RLE INTERNATIONAL Group einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Als familiengeführtes Unternehmen legen wir dabei großen Wert auf die wertschätzende Begleitung und Förderung unserer Mitarbeiter und bieten so unter anderem folgende Leistungen:
  • Offene Teamkultur und persönliche Ansprechpartner 
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und interessante und vielseitige Aufgaben
  • Regelmäßige Teamevents, flexible Arbeitszeitmodelle und Sabbaticals

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Aylin Cekirdek über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: Aylin.Cekirdek@rle.de