Die RLE Mobility GmbH & Co KG sucht ab sofort eine(n)

Bauteilverantwortlicher (m/w/d) Traktionsbatterie

Wolfsburg

Ihre Tätigkeiten

Als "Bauteilverantwortlicher (m/w/d) Traktionsbatterie" sind Sie für die Integration und Freigabe der Komponente für rein elektrische Fahrzeuge verantwortlich. Sie übernehmen folgende Aufgabenschwerpunkte:

  • Sie verantworten die Optimierung, Dokumentation und Verfolgung des Reifegrads der jeweiligen Komponente(n) und sind zuständig für die entsprechenden Freigaben
  • Sie sind außerdem zuständig für die Einhaltung der technischen Anforderungen, Termine und Meilensteine
  • Sie sind verantwortlich für das Änderungsmanagement von der Erstellung relevanter Dokumente bis zur finalen Genehmigung. Dabei verfolgen Sie den gesamten Prozess und berichten deren Status in Gremien
  • Sie definieren außerdem und in Abstimmung mit den Fachabteilungen die technologische Umsetzung von "Neuprodukten"
  • Sie wirken bei der Vorbereitung des Lieferantenmanagement im In- und Ausland mit
  • Sie erstatten dem Management-Team regelmäßig Bericht und bereiten hierzu ein aussagekräftiges Reporting als Entscheidungsgrundlage innerhalb des Projektes vor

Ihr Profil

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium in einer der Fachrichtungen: Elektrotechnik / Fahrzeugtechnik / Energie- und Verfahrenstechnik / Mechatronik 
  • Sie besitzen mehrjährige Berufserfahrung (mind. 2 Jahre) im Projektmanagement und haben insbesondere Aufgaben im Bereich des Änderungsmanagements übernommen
  • Sie haben mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in der Automotive-Branche, vorzugsweise bei einem OEM
  • Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse im Bereich Energiespeicher, vorzugsweise zur Li-Ionen Technologie, und konnten Ihr Wissen bereits nachweisbar in der Berufspraxis anwenden
  • Sie bringen Begeisterung und eine Leidenschaft für digitale Automotive-Prozesse und innovative Themen mit
  • Sie arbeiten gerne selbstständig, zeigen Eigeninitiative und Ihnen gelingt ein effizientes Zeitmanagement 
  • Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- sowie Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Firmenbranche:
Forschung/Entwicklung

Gestaltung der Arbeitszeit:
40 h

ID: 1265

Wir bieten eine unbefristete Festanstellung sowie eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Position in einem dynamischen und internationalen Umfeld mit einer spannenden Projektlandschaft und direktem Kontakt zu hochinnovativen Kunden. Dabei legen wir besonders Wert auf die Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter und fördern dies durch individuelle Weiterbildungsmaßnahmen innerhalb unseres internen RLE Campus. Werden Sie Teil eines familiengeführten globalen Unternehmens mit festen Werten und hoher Flexibilität bei der Gestaltung der Arbeitszeiten. Profitieren Sie von flachen Hierarchien, kurzen Kommunikationswegen und mobilem Arbeiten.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir ausschließlich Online Bewerbungen berücksichtigen können. Über unser Online Karriereportal können Sie uns Ihre Unterlagen in wenigen Schritten zukommen lassen und Ihre Bewerbung erreicht sofort den zuständigen Ansprechpartner bzw. die zuständige Ansprechpartnerin.

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Susanne Lorenz über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: Susanne.Lorenz@rle.de