Die RLE Engineering & Services GmbH sucht ab sofort für einen Kunden eine(n)

Produktentwickler (m/w/d) Automobil - CATIA V5

Wolfsburg

Ihre Tätigkeiten

  • Sie übernehmen die eigenverantwortliche Betreuung eines Bauraumes
  • Sie definieren die technischen Details während der Entwicklungsphase mit dem Kunden
  • Sie führen Bauraumuntersuchungen durch
  • Sie erstellen und prüfen die E3D-Leitungssatzmodelle
  • Sie koordinieren die technische Änderungen in Absprache mit dem Kunden, den internen Fachabteilungen und den internationalen Produktionswerken
  • Sie führen Änderungsarbeiten durch und erstellen die Änderungsmitteilungen
  • Sie sind für die Erstellung, Ablage und Pflege der technischen Unterlagen verantwortlich

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik/Fahrzeugtechnik/Maschinenbau oder vergleichbar
  • Sie verfügen über erste Berufserfahrung in der Automobilindustrie, idealerweise in der Bordnetzentwicklung
  • Sie haben gute Kenntnisse in CATIA V5 und im VW Umfeld
  • Sie sind sicher im Umgang mit MS Office
  • Sie haben gute Englischkenntnisse 
  • Sie arbeiten selbstständig und zielorientiert
  • Sie sind reisebereit und flexibel

Firmenbranche:
Fahrzeugbau

Gestaltung der Arbeitszeit:
40 Stunden / Woche

ID: 12540

Als einer der weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Fahrzeugentwicklung, Technologie und Beratung bietet die RLE INTERNATIONAL Group einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Als familiengeführtes Unternehmen legen wir dabei großen Wert auf die wertschätzende Begleitung und Förderung unserer Mitarbeiter und bieten so unter anderem folgende Leistungen:
  • Offene Teamkultur und persönliche Ansprechpartner 
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und interessante und vielseitige Aufgaben
  • Regelmäßige Teamevents, flexible Arbeitszeitmodelle und Sabbaticals

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Christopher Heidemann über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: Christopher.Heidemann@rle.de