Die RLE Engineering & Services GmbH sucht ab sofort für einen Geschäftspartner in Direktvermittlung eine(n)

Projektingenieur Industrialisierung (m/w/d)

Dresden

Ihre Tätigkeiten

  • Sie übernehmen Teilaufgaben in Industrialisierungsprojekten für Elektrolysesysteme und steuern bei Bedarf kleinere Fachteams
  • Sie treiben lösungsorientiert das Änderungsmanagement voran und verfolgen dabei das Ziel technische, organisatorische sowie kaufmännische Aspekte in Einklang zu bringen
  • Sie sind verantwortlich für das Tracking von Aufgaben, steuern notwendige Anpassungen von Spezifikationen, Zeichnungen, Stücklisten sowie für die Prozessbeschreibungen
  • Sie unterstützen den Fachbereich bei der Erstellung und Auswertung von Reports sowie bei der Erstellung und Dokumentation von Prozessen

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches oder vergleichbares Studium
  • Sie punkten mit sehr guten Fachkenntnissen in mindestens drei der folgenden Bereiche: Maschinenbau, Fertigungstechnik, Projektmanagement, Energietechnik, Verfahrenstechnik
  • Sie kennen sowohl konventionelle als auch moderne industrielle Prozesse zur Fertigung von Maschinen und/oder Anlagen
  • Sie haben bereits in mehreren Projektrollen Verantwortung für einzelne Komponenten und zugehörige Prozessschritte oder ganze Baugruppen übernommen
  • Sie kennen Methoden zum Qualitätsmanagement von Serienprodukten und zur Problem- sowie Fehleranalyse inklusive deren Abstellung (8D, FTA)
  • Sie können idealerweise über erste Erfahrungen im Projektmanagement vorweisen
  • Sie sind im Umgang mit Kunden und Lieferanten geübt und vertreten souverän die Interessen des Unternehmens
  • Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab 

Firmenbranche:
Energietechnik

Gestaltung der Arbeitszeit:
40h/Woche

ID: 12057

Wir bieten einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Dabei legen wir besonders Wert auf eine enge Betreuung und Begleitung unserer Bewerber.

Unser Geschäftspartner kann als renommiertes Unternehmen mit folgenden Benefits punkten:
  • Eine abwechslungsreiche und herausfordernde Arbeit an einer Zukunftstechnologie in einer Firma mit hohem Wachstumspotential
  • Ein hohes Maß an individueller Gestaltungsfreiheit mit Raum für kreative Ideen
  • Flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub
  • Eine innovative Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und kurzen Kommunikationswegen
  • Jobrad-Leasing für passionierte Fahrradfahrer & ein Jobticket für regnerische Tage
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersversorgung (bis zu 20 %)
  • Loungebereich zum kreativen Arbeiten oder Entspannen
  • Kostenfreie Getränke und vielfältige Teamevents
  • Für Sportskanonen: Kicker, Yoga, Lauftreff

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Norman Räsch über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: Norman.Raesch@rle.de