Die RLE Engineering & Services GmbH sucht ab sofort für einen Sportwagenhersteller eine(n)

Safety Engineer (m/w/d) ISO 26262

Affalterbach

Ihre Tätigkeiten

  • Operatives Umsetzen aller relevanten Aktivitäten der Funktionssicherheit nach ISO 26262
  • Umsetzen aller internen Standards für Fahrdynamiksysteme (Bremse, Lenkung, Fahrwerk), Fahrassistenzsysteme, oder Bodysysteme (In- und Exterieursysteme) mit konzerninternen Fachabteilungen, Entwicklungsdienstleistern und Lieferanten
  • Methodisches und prozessuales Weiterentwickeln der FuSi-Engineering-Prozesse
  • Eigenverantwortliches Durchführen der Item-Definition und Gefahren- & Risikoanalyse
  • Erstellen von Sicherheitskonzepten
  • Bestimmen von Hardware-Metriken, sowie die FuSi-Verifikation und -Validierung

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Mechatronik, Fahrzeugtechnik, Informatik oder vergleichbare Fachrichtung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Automotive Sektor in einer/mehreren der o.g. Domänen und/oder im methodischen und prozessualen Umfeld der ISO 26262
  • Personenzertifikat nach ISO 26262, 15288 oder 15504 
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in wörtlicher und schriftlicher Form
  • Strukturierte Arbeitsweise, hohes Maß an Eigenverantwortlichkeit und Kommunikationsgeschick
  • Reisebereitschaft in In-/ Ausland
  • Gültige Fahrerlaubnis der Klasse B

Firmenbranche:
Fahrzeugbau

Gestaltung der Arbeitszeit:
40h/ Woche

ID: 12031

Als einer der weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Fahrzeugentwicklung, Technologie und Beratung bietet die RLE INTERNATIONAL Group einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Als familiengeführtes Unternehmen legen wir dabei großen Wert auf die wertschätzende Begleitung und Förderung unserer Mitarbeiter und bieten so unter anderem folgende Leistungen:
  • Offene Teamkultur und persönliche Ansprechpartner 
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und interessante und vielseitige Aufgaben
  • Regelmäßige Teamevents, flexible Arbeitszeitmodelle und Sabbaticals

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Aylin Cekirdek über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: Aylin.Cekirdek@rle.de