Die RLE Engineering & Services GmbH sucht ab sofort für einen Geschäftspartner in Direktvermittlung eine(n)

Sachbearbeiter im Berichtswesen für Motoren im Testlauf (m/w/d)

Brehna

Ihre Tätigkeiten

  • Sie erstellen Berichte basierend auf Ergebnissen aus Dauerlauf- oder Audittests, Befundungs- und Gesamtberichte ebenso wie Vorlagen und Auswertungen für die Auftraggeber
  • Sie tragen alle benötigten Informationen zusammen und dokumentieren Messdaten und Ergebnissen in Berichtsform
  • Sie unterstützen bei der Fotodokumentation, digitalen Bildbearbeitung und Messaufträgen
  • Sie beurteilen visuell und haptisch Bauteile, Baugruppen, Gesamtmotoren und -getriebe
  • Sie erkennen und bewerten Auffälligkeiten
  • Sie unterstützen bei der Dauerlaufbearbeitung und Freigabeläufen

Ihr Profil

  • Sie verfügen über einen erfolgreichen Abschluss zum staatlich geprüften Techniker für Maschinenbau\ Kraftfahrzeugtechnik oder eine gleichwertige Ausbildung
  • Sie weisen fachlich fundierte Kenntnisse im Bereich Verbrennungsmotoren auf
  • Sie besitzen einen sicheren Umgang mit Messmitteln, Passungen und Toleranzen sowie der Auswahl geeigneter Messmittel
  • Der Umgang mit den gängigen Office365 Produkten gehört für Sie zum Alltag
  • Sie möchten stets Ihr Wissen durch permanente Weiterbildung ausbauen und die gewonnenen Erfahrungen im Team anwenden
  • Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab

Firmenbranche:
Forschung/Entwicklung

Gestaltung der Arbeitszeit:
40h/Woche

ID: 12009

Wir bieten einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Dabei legen wir besonders Wert auf eine enge Betreuung und Begleitung unserer Bewerber.

Unser Geschäftspartner punktet als renommiertes Unternehmen mit folgenden Benefits:
  • An innovativen und zukunftsweisenden Herausforderungen arbeiten, um die Mobilität von morgen zu gestalten
  • Flexibles Arbeitszeitmodell, attraktives Remote-Work-Modell und Betriebs-Kita (standortabhängig) 
  • Internes Fortbildungsprogramm
  • Umfangreiches Betriebssportangebot (standortabhängig)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Attraktives Grundgehalt und zahlreiche weitere Benefits

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Sarah Wilde über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: sarah.wilde@rle.de