Die RLE Engineering & Services GmbH sucht ab sofort für einen Kunden eine(n)

Product Lifecycle Engineer (m/w/d)

Salzbergen

Ihre Tätigkeiten

  • Evaluierung der Produkte im Markt und deren Optimierung gemäß Kunden- und Marktanforderungen
  • Modifikation der Produkte im Hinblick auf Kostenoptimierung (Value Analysis/Value Engineering)
  • Abklärung von technischen Anfragen zu den Produkten
  • Schnittstellenfunktion zu den Operations
  • Enge Kooperation mit der Hard- und Softwareentwicklung zur Produktverbesserung und Fehlerbehebung
  • Unterstützung von Kunden bei der Initialbetriebnahme (IBN) und Behebung von Fehlern bei diversen Produkten
  • Auswertung von Systemprotokollen und Felddaten zur Fehleranalyse
  • Begleitung von komplexen Ursachenanalysen
  • Durchführung von Tests an den Systemprototypen zur Validierung von Eigenschaften

Ihr Profil

  • Sie verfügen über einen erfolgreichen Abschluss (Bachelor oder Master) in Informatik, Elektrotechnik oder Ingenieurwissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Offenheit für Neues und Interesse an innovativen Themenfeldern
  • Hohe Eigenmotivation, Ergebnisorientierung, ausgeprägte Organisations- und Teamfähigkeit
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Firmenbranche:
Energietechnik

Gestaltung der Arbeitszeit:
40 Stunden / Woche

ID: 11897

Als einer der weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Fahrzeugentwicklung, Technologie und Beratung bietet die RLE INTERNATIONAL Group einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Als familiengeführtes Unternehmen legen wir dabei großen Wert auf die wertschätzende Begleitung und Förderung unserer Mitarbeiter und bieten so unter anderem folgende Leistungen:
  • Offene Teamkultur und persönliche Ansprechpartner 
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und interessante und vielseitige Aufgaben
  • Regelmäßige Teamevents, flexible Arbeitszeitmodelle und Sabbaticals

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Christopher Heidemann über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: Christopher.Heidemann@rle.de