Die RLE Engineering & Services GmbH sucht ab sofort für einen namhaften Elektronikkonzern eine(n)

Softwareentwickler (m/w/d) Firmware C/C++ für Messsysteme ADAS/HAD

Stuttgart

Ihre Tätigkeiten

  • Sie entwickeln Messsysteme für die Entwicklung von Fahrerassistenzsystemen in einem agilen Team und gestalten die Toollandschaft für bahnbrechende Technologien, wie dem autonomen Fahren
  • Sie setzen Systemanforderungen in einer testgetriebenen Entwicklung um
  • Sie erstellen Designs, führen Reviews durch und kodieren die Umsetzung
  • Sie implementieren und sichern via Modul- und Integrationstests ab
  • Sie sind für die Inbetriebnahme und das Debugging der Software auf System-on-a-chip (SoC) Plattformen zuständig
  • Die enge Zusammenarbeit mit Teamkollegen, Architekten und Product Owner in einem innovativen Arbeitsumfeld rundet ihr spannendes Aufgabenprofil ab

Ihr Profil

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium in Natur- oder Ingenieurwissenschaften, Informatik, Elektrotechnik oder vergleichbar
  • Sie konnten bereits Erfahrung in der agilen Softwareentwicklung und arbeiten konsequent nach CI/CD Prinzipien sammeln
  • Sie haben sehr gute Programmierkenntnisse in C++ und C und sind mit Skriptsprachen (z.B. Python, Lua) und Echtzeitbetriebssystemen (z.B. QNX, Linux) vertraut
  • Sie verfügen über gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ihre selbständige, strukturierte und verantwortungsvoll Arbeitsweise rundet ihr persönliches Profil ab                        

Firmenbranche:
Maschinenbau, Anlagenbau

Gestaltung der Arbeitszeit:
40h/Woche

ID: 1156

Als einer der weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Fahrzeugentwicklung, Technologie und Beratung bietet die RLE INTERNATIONAL Group einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Als familiengeführtes Unternehmen legen wir dabei großen Wert auf die wertschätzende Begleitung und Förderung unserer Mitarbeiter und bieten so unter anderem folgende Leistungen:
  • Attraktive Vergütung und Lohnzusatzleistungen wie Weihnachts-/Urlaubsgeld, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Planungssicherheit aufgrund unbefristeter Arbeitsverträge
  • Zahlreiche Möglichkeiten der Weiterbildung über den RLE Campus
  • 30 Urlaubstage plus Sonderurlaub

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Aylin Cekirdek über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: Aylin.Cekirdek@rle.de