Die RLE Engineering & Services GmbH sucht ab sofort für einen Technologiekonzern eine(n)

Ingenieur (m/w/d) Funktionale Sicherheit

Renningen

Ihre Tätigkeiten

  • Koordinieren und Nachverfolgen von ISO26262 Prozessen, Tools und Zertifizierungen, sowie Freigaben im Projekt
  • Spezifikation von technischen und funktionalen Sicherheitskonzepten
  • Moderieren, Vor- und Nachbereiten und Dokumentieren von Gefährdungs- und Sicherheitsanalysen
  • Ermitteln der diagnostischen Abdeckung nach ISO26262 (FTA und FMEDA)
  • Berechnen von Ausfallraten und Metriken für Elektronikkomponenten nach branchenüblichen Standrads (SN29500, IEC 61709:2017)
  • Erstellen von Designanforderungen auf Grundlage ermittelter Ausfallraten und Metriken

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik, Elektronik, Elektrotechnik oder vergleichbar
  • Berufserfahrung in der funktionalen Sicherheit nach ISO26262
  • Fundierte Kenntnisse im System- und Produktdesign, Requirements Management für Elektronikkomponenten und Systems Engineering
  • Kenntnisse in der Hardwareentwicklung
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in wörtlicher und schriftlicher Form
  • Ergebnisorientierte Arbeitsweise, Teamplayer

Firmenbranche:
Fahrzeugbau

Gestaltung der Arbeitszeit:
40h/ Woche

ID: 11153

Als einer der weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Fahrzeugentwicklung, Technologie und Beratung bietet die RLE INTERNATIONAL Group einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Als familiengeführtes Unternehmen legen wir dabei großen Wert auf die wertschätzende Begleitung und Förderung unserer Mitarbeiter und bieten so unter anderem folgende Leistungen:
  • Offene Teamkultur und persönliche Ansprechpartner 
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und interessante und vielseitige Aufgaben
  • Regelmäßige Teamevents, flexible Arbeitszeitmodelle und Sabbaticals

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Florian Heller über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: Florian.Heller2@rle.de