Die RLE INTERNATIONAL GmbH sucht ab sofort eine(n)

Quality Assurance Engineer (m/w/d) Automotive

Raum Köln

Ihre Tätigkeiten

  • Sie sind verantwortlich für den Qualitätsprozess in Entwicklungsprojekten von Embedded Systems nach Automotive SPICE
  • Sie sind zuständig für die Überprüfung der Einhaltung von Engineering Prozessabläufen auf System-, Software und Hardware Ebene
  • Sie sind verantwortlich für die Schnittstelle zum Kunden für Automotive SPICE Themen
  • Sie kümmern sich um die Sicherung der Qualität der Arbeitsergebnisse in der Entwicklung durch Prozesschecks, Reviews, Audits und Assessments
  • Sie sind verantwortlich für die Teilnahme an Release Reviews zur Beurteilung der Qualität von Systemen vor Auslieferung an den Kunden
  • Sie sind verantwortlich für die Erstellung und Pflege des Qualitätssicherungsplanes inklusive des Qualitäts-Status Reports in Entwicklungsprojekten
  • Sie sind zuständig für die Verfolgung von Maßnahmen zur Produkt- und Prozessverbesserungen in Entwicklungsprojekten

Ihr Profil

  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Ausbildung Bachelor oder Master im Bereich Elektrotechnik, Informationstechnologie oder vergleichbare Ausbildungen
  • 3-5 Jahre praktische Erfahrung im Bereich Automotive SPICE / HIS-Scope / CMMI und der Entwicklung von Embedded Systems
  • Assessoren- und Assessmentkenntnisse
  • Erfahrungen im APQP-Prozess der Automobilindustrie und den Methoden (FMEA / MSA / PPAP)
  • ISO 26262 Kenntnisse

Firmenbranche:
Fahrzeugbau

Gestaltung der Arbeitszeit:
35 h

ID: 1104

Als einer der weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Fahrzeugentwicklung, Technologie und Beratung bietet die RLE INTERNATIONAL Group einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Als familiengeführtes Unternehmen legen wir dabei großen Wert auf die wertschätzende Begleitung und Förderung unserer Mitarbeiter und bieten so unter anderem folgende Leistungen:
  • Attraktive Vergütung und Lohnzusatzleistungen wie Weihnachts-/Urlaubsgeld, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Planungssicherheit aufgrund unbefristeter Arbeitsverträge
  • Zahlreiche Möglichkeiten der Weiterbildung über den RLE Campus
  • 30 Urlaubstage plus Sonderurlaub

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Emin Kaymak über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: emin.kaymak@rle.de