Die RLE Engineering & Services GmbH sucht ab sofort für einen Kunden eine(n)

Prozessmanager (m/w/d) Druck und Veredelung

Lengerich

Ihre Tätigkeiten

  • Sie sind für die Analyse, Optimierung und Dokumentation von Geschäftsprozessen und Prozessen in der Montage / Inbetriebnahme im Geschäftsbereich Druck und Veredelung verantwortlich
  • Sie moderieren Workshops
  • Sie erstellen Prozesspläne und Prozess-KPI´s und entwickeln diese weiter
  • Sie erarbeiten Verbesserungspotenziale in Bezug auf Durchlaufzeit, Qualität und Produktivität und setzen diese um
  • Sie arbeiten bei der Umsetzung, Stabilisierung und Weiterentwicklung der Montagephilosophie und der zukünftigen Materiallogistikstrategie mit

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes technisches oder betriebswirtschaftliches Studium, gerne mit dem Schwerpunkt im Bereich Produktionsmanagement
  • Sie haben sehr gute Kenntnisse im Projektmanagement und der Prozessoptimierung
  • Sie verfügen über eine ausgeprägte Moderationskompetenz
  • Sie arbeiten organisiert und sind durchsetzungsfähig
  • Sie haben gute Englischkenntnisse

Firmenbranche:
Sondermaschinenbau

Gestaltung der Arbeitszeit:
35 Stunden / Woche

ID: 1063

Als einer der weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Fahrzeugentwicklung, Technologie und Beratung bietet die RLE INTERNATIONAL Group einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Als familiengeführtes Unternehmen legen wir dabei großen Wert auf die wertschätzende Begleitung und Förderung unserer Mitarbeiter und bieten so unter anderem folgende Leistungen:
  • Attraktive Vergütung und Lohnzusatzleistungen wie Weihnachts-/Urlaubsgeld, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Planungssicherheit aufgrund unbefristeter Arbeitsverträge
  • Zahlreiche Möglichkeiten der Weiterbildung über den RLE Campus
  • 30 Urlaubstage plus Sonderurlaub

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Linda Ellerbrock über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: linda.ellerbrock@rle.de