Die RLE Engineering & Services GmbH sucht ab sofort für einen Elektronikkonzern eine(n)

Qualitätsingenieur (m/w/d) Vorausplanung

Lohne

Ihre Tätigkeiten

  • Sie übernehmen die Planung und Organisation der Qualitätsvorausplanung in allen Entwicklungsphasen
  • Sie legen die Qualitätsziele mit den Kunden fest
  • Sie setzen die P-FMEA in Projektteams um und definieren besondere Merkmale
  • Sie leiten qualitätssichernde Maßnahmen bei Auftreten von Mängeln ein und steuern Analysen von Fehlerursachen ein
  • Sie geben Lieferantenbemusterungen frei
  • Sie planen Erstbemusterungen und führen diese durch
  • Sie schulen Mitarbeiter im Produktionsbereich hinsichtlich der notwendigen Qualitätskriterien und der vorschriftsmäßigen Dokumentation der Prüfungsergebnisse

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Techniker- oder Hochschulausbildung im Bereich Maschinenbau mit Spritzguss- und/oder Fertigungskenntnissen oder über eine vergleichbare Ausbildung
  • Sie haben erste Erfahrung im Qualitätsbereich der Automobilindustrie
  • Sie haben sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Sie sind kommunikationsstark und teamfähig und verfügen über ein souveränes Auftreten

Firmenbranche:

Gestaltung der Arbeitszeit:
40 Stunden / Woche

ID: 1057

Als einer der weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Fahrzeugentwicklung, Technologie und Beratung bietet die RLE INTERNATIONAL Group einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Als familiengeführtes Unternehmen legen wir dabei großen Wert auf die wertschätzende Begleitung und Förderung unserer Mitarbeiter und bieten so unter anderem folgende Leistungen:
  • Attraktive Vergütung und Lohnzusatzleistungen wie Weihnachts-/Urlaubsgeld, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Planungssicherheit aufgrund unbefristeter Arbeitsverträge
  • Zahlreiche Möglichkeiten der Weiterbildung über den RLE Campus
  • 30 Urlaubstage plus Sonderurlaub

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Linda Ellerbrock über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: linda.ellerbrock@rle.de