Die RLE Engineering & Services GmbH sucht ab sofort für einen Automobilzulieferer eine(n)

Entwickler (m/w/d) Messtechnik für Inertial- und Drucksensoren

Reutlingen

Ihre Tätigkeiten

  • Sie sind für die Messtechnikentwicklung der Intertial- und Drucksensoren zuständig
  • Sie unterstützen einen erfahrenen Messtechnikentwickler bei der Messtechnikentwicklung
  • Sie erstellen Prüfprogramme und Treiber-SW für die Messung und Charakterisierung
  • Sie sind für die Umsetzung von Kundenanforderungen in Messprofilen, Optimierung der Datenaufnahme hinsichtlich Stabilität und Testzeit zuständig
  • Sie unterstützen das Labor bei der Weiterentwicklung vorhandener Messeinrichtungen
  • Sie führen Messgerätefähigkeitsnachweise inklusive Auswertung und Analyse durch
  • Die Betreuung von Labormessungen mit anschließender Datenauswertung rundet ihr Aufgabenprofil ab

Ihr Profil

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium in Elektrotechnik, Physik, Mikrosystemtechnik oder vergleichbar
  • Sie konnten bereits Erfahrung im Bereich Elektrotechnik und elektrischer Messtechnik sammeln
  • Sie besitzen gute Programmierkenntnisse in C/C++ oder C#
  • Sie haben gute Kenntnisse in MS Office, LabWin CVI und Visual Studio
  • Sie haben gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Ihre disziplinierte, strukturierte und orientierte Arbeitsweise rundet ihr persönliches Profil ab

Firmenbranche:
Elektrotechnik

Gestaltung der Arbeitszeit:
40h/Woche

ID: 1035

Als einer der weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Fahrzeugentwicklung, Technologie und Beratung bietet die RLE INTERNATIONAL Group einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Als familiengeführtes Unternehmen legen wir dabei großen Wert auf die wertschätzende Begleitung und Förderung unserer Mitarbeiter und bieten so unter anderem folgende Leistungen:
  • Attraktive Vergütung und Lohnzusatzleistungen wie Weihnachts-/Urlaubsgeld, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Planungssicherheit aufgrund unbefristeter Arbeitsverträge
  • Zahlreiche Möglichkeiten der Weiterbildung über den RLE Campus
  • 30 Urlaubstage plus Sonderurlaub

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Aylin Cekirdek über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: aylin.cekirdek@rle.de